Back to All Events

Yoga Wochenende mit Alex Kröker


Die Kraft der Elemente

asana_alex-0886.jpg

Nutze die fünf Elemente als Landkarte deines Körpers. Erspüre den Energiefluss der Elemente in Dir und erfahre wie du die Elemente in Balance zueinander bringen und aktivieren kannst.

Wie eine Legende lassen sich die Elemente unseren Körperbereichen zuordnen und auch unseren Emotionen dienen sie als Koordinaten. Spiele in dieser inspirierenden Yogapraxis mit den Qualitäten der Elemente und finde dein individuelles Gleichgewicht. Nutze die fordernde Asanapraxis um deine schwachen Elemente zu stärken und deine starken Elemente auszugleichen. Üben wir auf diese Weise, entsteht Entwicklung auf harmonischem Wege. Spielerisch, mit Leichtigkeit und Lebensfreude, wachsen wir über unsere Grenzen hinaus.

Element Yoga eröffnet dir eine transparente und undogmatische Sichtweise auf das Leben, in der Veränderung von Herzen möglich wird.

 

Das Spiel der Elemente

asana_alex-0290.jpg

Dein Körper als lebendiger Ausdruck deines inneren Wesens. Fest wie die Erde, beweglich wie das Wasser, transformierend wie das Feuer, ausgedehnt wie die Luft.

Verbinde Deine Kräfte, gib deinem Leben Richtung - werde wie ein Pfeil. Erwecke dein dir innewohnendes Potential, indem dich dem Spiel der Elemente hingibst. Annimmst, was da ist, dein Potential erkennst und deine Möglichkeiten ausschöpfst. Richte dich aus an den zeitlosen Prinzipien der Elemente. Verbinde dich mit ihrer Kraft. Spiele mit ihr und nutze Sie. Zelebriere die Lebendigkeit deines Seins.

Eine lebensfrohe, herausfordernde, kraftvoll-fließende Praxis, ausgerichtet nach biomechanischen Prinzipien und inspiriert von der zeitlosen Philosophie des kaschmirischen Shivaismus. Spielerisch, inspirierend.

 

3h Lehrerfortbildung: Hands on Adjustments / Manuelle Hilfestellungen

Praxis _ Katharina Rose.jpg

In diesem Workshop für Yogalehrer bekommst du einen Einblick, wie du - mit deinen Händen - Schüler in ihrer Asanapraxis unterstützen kannst und ihnen so tiefgehende Erfahrungen ermöglichst.

Wir lernen Techniken der vier Kategorien von manuellen Hilfestellungen: Sensibilisieren, Stabilisieren, Widerstand geben, Unterstützen. Durch den direkten Bezug auf universelle Ausrichtungsprinzipien können alle Hilfestellungen so erlernt werden, dass sie auf jede beliebige Asana anwendbar sind. Ziel des Hilfestellens ist es, den Schüler darin zu unterstützen, sein individuelles Potential zu entfalten. Dieser Workshop zielt darauf ab, dir das Wissen und Selbstvertrauen zu geben, jeden Schüler in jeder Asana kompetent und effektiv zu unterstützen.

 

Alexander Kröker

Alex-Kroeker-Portrait_kl.jpg

Alexander Kröker ist Yogi inmitten des modernen Lebens. Er schöpft aus über einem Jahrzehnt Erfahrung als hauptberuflicher Yogalehrer, ist diplomierter Kulturwissenschaftler und leitet mit Element Yoga Berlin und YogaRaumOnline ein Yogastudio und ein Online-Yogaportal. Mit unaufhörlicher Begeisterung und kritischem Blick erforscht er Yoga als zeitgemäße Lebenspraxis. Jeder Moment seines Weges ist ein Suchen danach, die Tradition des Yoga mit den Bedürfnissen unserer heutigen Kultur zusammenzubringen. Im umfassenden Denken des Ayurveda und der lebensbejahenden Sichtweise der tantrischen Philosophie fand Alexander tiefe Berührungspunkte. Langjährige Erfahrungen mit ganzheitlicher Körperarbeit, Entwicklungspsychologie und moderner Biomechanik prägen seinen Yogaweg und -unterricht. Mit Hingabe und spielerischem Geist vermittelt Alexander eine tiefe Spiritualität, genährt von der Weisheit Jahrtausende alter Yogatradition, verschmolzen mit einem bedingungslosen „Ja“ zu den Herausforderungen unserer Gegenwart. Authentisch und inspirierend schafft er Verständnis für die Zusammenhänge von Körper, Geist und Herz und schlägt Brücken zwischen Yogapraxis und Lebensthemen, Mystik und Postmoderne. Große Yogis und Vorbildern sind für Alexander  all jene Persönlichkeiten, die sich unkonventionell und aufklärerisch für die Wahrheit und Schönheit des „Hier und Jetzt“ ausgesprochen haben, seien es Yogis wie Abhinavagupta und Krishnamacharya oder auch Philosophen und Künstler unserer Zeit wie Hermann Hesse oder Astor Piazzolla.

 

PREISE & ANMELDUNG
Freitag Abend: 30€
Samstags-Vormittag: 30€
Samstags-Nachmittag: 40€

Anmelung bei uns an der Theke oder sicher Dir Deinen Platz gleich hier!

Earlier Event: November 10
Mit Yoga & Medimoves gegen den Schmerz