Back to All Events

SUP-Yoga (ausgebucht)

Yoga auf der Matte war gestern. Jetzt wird auf dem Surfbrett yogiert!

image1 Kopie.jpeg

Ein Kopfstand auf dem Wasser? Das geht. Und zwar ganz ohne übermenschliche Fähigkeiten. Die Zauberformel heißt SUP Yoga. SUP Yoga verbindet Fitness, Entspannung, Spaß und Natur.

Die Abkürzung SUP steht für Stand Up Paddling, eine eigene Sportart, die seit einiger Zeit immer beliebter wird. Dabei wird im Stehen auf einem speziellen Brett gepaddelt. Diese Art der Fortbewegung wird nun mit klassischen Yogaübungen kombiniert. Im Grunde genommen wird nur die Yogamatte durch das Paddleboard ersetzt. Wobei nur ein bisschen untertrieben ist. Denn der mehr oder weniger starke Wellengang kann zur echten Herausforderung werden. Aber darum geht es beim Yoga ja schließlich: Die (innere) Balance finden.

ADRESSE:
Kajak-Freunde-Wickinger Spöck e.V.
76297 Stutensee

 

PREIS & ANMELDUNG
Workshop: 35€ Bezahlung vor Ort
Anmeldung an: julia@yogakula.de