Kathi Sibiga

Kathi Kopie.jpg

Seitdem ich denken kann war ich auf der Suche nach Vollkommenheit. Nach dem Gefühl endlich angekommen zu sein!

Als ich noch ein Kind war, wusste ich natürlich nicht wonach ich suche, aber ich habe intuitiv gespürt, dass es Etwas gibt, was entdeckt werden möchte. So wurde mein Leben zu einer Reise in die Totalität des Seins; in die Lebendigkeit, die alles umfasst, sowohl das Gute als auch das scheinbar Schlechte. Eine Reise in die Freiheit. Durch Yoga wurde diese Fahrt besonders intensiv. Aber von vorne...

Ich wurde in Polen geboren. Mit 18 Jahren habe ich die Liebe meines Lebens kennengelernt, und so hat mich mein Weg nach Deutschland (Bremen) und gleichzeitig zum Yoga geführt.

2006 habe ich angefangen Yoga zu praktizieren. Von Tag zu Tag immer intensiver. Ich war unersättlich. 2007 wurde ich in einem klassischen Hatha Yoga-Stil nach Swami Sivananda ausgebildet (400 Unterrichtseinheiten). Ich habe meine Berufung gefunden! Meinen damaligen Job habe ich an den Nagel gehängt und begonnen zu unterrichten.
2008 folgte eine zweijährige Yoga Vidya Lehrer-Weiterbildung (642 Unterrichtseinheiten). Da ich zu diesem Zeitpunkt viel Freude an Bewegung, Kondition, Koordination und Flexibilität hatte, habe ich mich zur Yoga Vidya Fitnesstrainerin ausbilden lassen (60 Unterrichtseinheiten). Seitdem wurde das Yoga Vidya Seminarhaus zu meinem dritten Zuhause... Ich mag es, Wissen zu vertiefen und Neues zu ergründen.

-2008- "Gelassenheit entwickeln" (22 UE)
-2009- "Hatha Yoga Pradipika"-Yogalehrerweiterbildung (121 UE)
-2010- "Advaita Vedanta"-Yogalehrerweiterbildung (22 UE)
-2010- "Überwindung von Ärger, Angst und  Depression"-Yogalehrerweiterbildung (22 UE)
-2010/2011- "Kundalini Yoga"-Intensiv Praxis
-2011- "Weisheit der Upanishaden"-Yogalehrerweiterbildung (121 UE)
-2011- "Vieveka Chudamani"-Yogalehrerweiterbildung (121 UE)
-2012- "Shiva-Shakti Flow"-Yogalehrerweiterbildung (60 UE)
-2012- "Chakra Yoga"-Yogalehrerweiterbildung (60 UE)
-2013- "Rücken Yoga"-Yogalehrerweiterbildung (22 UE)
-2013- "Kriya Yoga"- Intensiv Praxis
-2017-2018- "Releasing Therapie"-Weiterbildung zum Seelsorger und Coach für Lebensbegleitung

Bakti Yoga (Hingabe an Gott), östliche Philosophie und Chakra-Lehre haben meine eigene Praxis und somit meinen Unterricht besonders geprägt. Ich mag es zu experimentieren. Ich war schon immer offen und neugierig anderen Yoga Richtungen (Vinyasa, Power, Tri- und Yin- Yoga) gegenüber. Denn für mich ist alles Yoga. Es gibt keine Unterschiede, sondern nur das was verbindet!

Ich liebe es, mit Begeisterung und Humor meine Erfahrung weiter zu geben. Probiere es aus!
Denn „ein Gramm Praxis ist mehr wert als eine Tonne Theorie“ (Swami Sivananda)
Ich freue mich sehr, Dich in den Kursen begrüßen zu dürfen!