Sarah Hildenbrand

Sarah Kopie.jpg

Ein guter Freund sagte einmal zu mir „Leidenschaft ersetzt Disziplin“. Das konnte ich damals noch nicht verstehen.

Seit nun fast 10 Jahren praktiziere ich Yoga. Nach meiner ersten Stunde hat sich etwas Wesentliches verändert- eine Passion ist in mir gewachsen, wie ich sie mir nie erträumt hätte! Seither verstehe ich meinen guten Freund. Schon immer hatte ich mir gewünscht das etwas in mir so leidenschaftlich brennt das ich keine Disziplin aufbringen muss um dranzubleiben. Da war es also- YOGA

2016 nahm ich an einer Aerial Yoga Stunde in Hamburg teil. Ganz abgesehen vom Spaß am Tuch gefiel mir das Studio und ich beschloss dort meine Yogalehrerin Ausbildung zu machen.

Ausbildung: 200h Vinyasa Flow Yoga
Lehrer: Nils Schröder, Flying YogiHamburg/Mary Dana Laughing Lotus New York/Mike Mündnich Lord Vishnus Couch Köln

Seit Mai 2017 unterrichte ich nebenberuflich Yoga. Meinen Stil würde ich „Hatha Vinyasa“ zuordnen. In meinen Klassen ist es mir besonders wichtig achtsam einzelne Asanas aufzubauen und in Peak Posen zu verweilen. Genauso fließe ich aber auch durch einzelne Frequenzen und verbinde Atem und Bewegung.