Colette Waitz

Colette_web.jpg

Yoga schenkt mir Raum und Zeit. Wertvollen Raum in mir selbst – für Fragen und Gefühle, zum in mich hinein spüren, zum aufmerksam und intuitiv sein.

Durch meine Yogapraxis finde ich Ruhe, Leichtigkeit und Balance. Aber auch Kraft, Motivation und Lebensfreude. Ich liebe es fließende mit achtsamen Bewegungen zu verbinden und dabei meinen Atem in Einklang mit meinem Körper zu bringen – in Einheit mit mir selbst zu sein.

Das Gefühl barfuß meine Yogamatte unter den Füßen zu spüren ist eines meiner Liebsten geworden. Deswegen habe ich 2017 das 200h Anusara Teacher Training bei Elke Svitek (Certified Anusara® Yoga Teacher) und Verena Jovan (Anusara-Inspired™ Yogateacher) in der Yogakula in Karlsruhe gemacht. Kurz darauf durfte ich AcroYoga kennenlernen und habe eine AcroYoga Lunar Immersion bei Pascal und Julia Weis in Ettlingen besucht. An AcroYoga begeistern mich besonders die Verknüpfung kraftvoller Anspannung und Verspieltheit mit tiefem, heilsamem Loslassen sowie die vertrauensvolle Verbindung zweier Personen auf ganz besondere Art und Weise.